Blog

Pepp deinen Sommer mit einem Sommer Kräutergarten auf

Der Anbau von Kräutern zu Hause kann ein einfaches und erfüllendes Projekt sein, dass wunderbare und zugleich nützliche Ergebnisse liefert.

Wenn du noch nie eine solche botanische Eroberung unternommen hast, sei  versichert, dass nur ein paar wichtige Tipps benötigt werden, um etwas Schönes und Aromatisches zu schaffen – und Übung macht den Meister.

Verfolge diese einfachen Regeln um einen frischen Kräutergarte anzulegen

Für beginnende Gärtner, die das Beste aus ihrem Sommer machen möchten, versuche, mit diesen grundlegenden Richtlinien zu beginnen, um einen fantastischen Kräutergarten zu bauen.

Vor allem brauchen deine Kräuter einen geeigneten Platz zum wachsen. Für viele Menschen scheint das Pflanzen von Kräutern in Töpfen eine praktische und einfache Möglichkeit zu sein, alles an den richtigen Ort zu bringen und die Pflanzen praktisch und variabel zu handhaben.

Frische Minze und Limetten aus eigenem Anbau in frischer Limonade

Wichtig ist, dass viele Kräuter viel Sonnenlicht benötigen, und wenn sie in Töpfen stehen, sind sie leicht zu transportieren und können schnell an jeder sonnigen Stelle auf der Terrasse, dem Balkon oder der Küchen Fensterbank platziert werden, um die optimale Menge an Sonnenlicht und Wasser zu erhalten.

Auch andere Pflanzen wie Obst und Gemüse können auf diese Art und Weise gepflanzt werden. Wichtig ist außerdem, dass der Boden immer gut genährt ist. insgesamt bietet diese Methode eine großartige Möglichkeit, einen Gemüse und Kräutergarten zu unterhalten und deiner Küche viele aromatische Elemente mehr zu verleihen.

Jede Art von Pflanze, die du anbauen möchtest, benötigen möglicherweise einen gewissen Platz, eine Menge an Wasser oder ein Maß an Pflege.

Bevor du dich also für bestimmte Kräuter entscheidest, ist es eine gute Idee, etwas über Sie zu recherchieren oder sich mit Ihnen zu befassen, um einige einfache Dinge über Ihre Ansprüche herauszufinden. So weißt du über jede Pflanze, was Sie braucht um die best möglichen Ernte Ergebnisse zu erzielen.

Für diejenigen von euch, die noch nicht mit Pflanzen Samen gearbeitet haben, ist das Verpflanzen eines Beginns jeder Pflanze eine ausgezeichnete Möglichkeit, einen individuellen eigenen Kräutergarten zu starten.

Diese Kräuter gehören in jeden Küchen Kräutergarten

Kräutergarten Must-Haves Einige der grundlegenden Kräuter, die „Must-haves“ in Ihrem Garten sind, Kräuter und Gewürze, die Sie in jeden Tag Kochen verwenden können, sowie andere, die Ihnen die Möglichkeit gibt, ein wenig verzweigen.

Kräuter, die auf der Sommerhitze und -sonne gedeihen, schließen Basilikum, Rosmarin, Petersilie, Oregano und Schnittlauch und Minze mit ein. Kombiniert mit Salaten, Brot, Hühnchen, Fisch und Kartoffeln können diese Kräuter jeder Mahlzeit, die Sie zubereiten, einen Hauch von Farbe und Geschmack verleihen.

Geschnittene frische Kräuter! Küchenkräuter selbst anbauen Petersilie, Minze, Dill, Oregano, Rosmarien, Thymian

Estragon ist eine weitere gute Option, die hervorragend für Fisch und Salate ist.

So verwendest du deine Kräuter in der Küche

Verwende die Kräuter frisch oder trockne Sie für später. Das Beste an einem Kräutergarten ist der Zugang zu frischen Kräutern, die einen Geschmack haben, den du im Lebensmittelgeschäft in dieser Form nicht finden kannst!

Du kannst deine Kräuter verwenden, wenn Sie ganz frisch sind, die Blätter zerkleinern, und damit Salate, Suppen und Gerichte verfeinern, um jedem Gericht mehr reiches Aroma zu geben.

Zum trocknen und für spätere Gerichte, die Pflanzen an einem kühlen, trockenen Ort aufhängen, bis sie vollständig getrocknet sind.

Jetzt hast du die perfekte Gelegenheit, einen Sommerkräutergarten zu anzulegen.

 

Show More

Related Articles

Back to top button
Close