Magazin

CBD Öl

CBD Öl - Das Power-Öl

CBD-Öl als natürliche Stärkung von innen, das Power-Öl aus der Hanfpflanze

So kannst du deinen Körper effektiv mit der Kraft der Natur unterstützen. Ein einzigartiges Produkt aus der Natur, welches vielseitig positive Auswirkungen auf deinen Körper haben kann.

Was ist CBD-Öl und wie genau kann es den Körper unterstützen

CBD-Öl ist ein Öl, hergestellt aus verschiedenen Komponenten der Hanfpflanze. CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, ein Cannabinoid aus der Hanfpflanze.
Cannabinoide sind chemische Botenstoffe des Körpers und der Hanfpflanze. Es gibt endogene Cannabinoide, also vom Körper selbst hergestellte Cannabinoide und exogene Cannabinoide, die in der Cannabispflanze vorkommen. Sie interagieren mit dem Körper über das Endocannabinoidsystem, welches bei jedem Säugetier im Organismus vorkommt. Warum jedes Säugetier ein Endocannabinoidsystem hat und damit nicht nur die endogenen Cannabinoide verarbeiten kann, sondern auch die exogenen Cannabinoide ist noch nicht vollständig geklärt. Es gibt sehr viel und immer mehr Forschungen, um immer besser zu verstehen wie, genau die Cannabinoide mit dem Organismus interagieren.

Wobei kann der Körper durch CBD-Öl positiv unterstützt werden

Über CBD und seine positive Wirkung auf den Körper gibt es bereits einige Studien, das Stadt-Garten24-Team hat für dich einige Beschwerden, wozu es belegbare Studien gibt, zusammengestellt. Bei denen CBD-Öle nachweislich eine positive Verbesserung der Beschwerden gezeigt hat. Diese Beschwerden sind zum Beispiel:

  • Für das allgemeine Wohlbefinden
  • Bei Schlafproblemen
  • Bei Akne und Neurodermitis und weiteren Hautproblemen
  • Bei der Rauchentwöhnung
  • Bei Diabetes Typ 1
  • Es hat entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften
  • Es kann gegen einige Pilzinfektionen helfen
  • Bei verschiedenen Arten der Epilepsie
  • Bei Angst und Panik Störungen
  • Bei Parkinson
  • Bei depressiven Zuständen
  • Bei posttraumatischer Belastungsstörung
  • Bei Schizophrenie
  • Um einige Nebenwirkungen einer Chemotherapie abzumildern

CBD-Öl kann den Körper bei so vielen Vorgängen positiv unterstützen. Es ist erstaunlich, was ein einzelner Baustein der Hanfpflanze mit die älteste Nutzpflanze der ganzen Welt so alles im Organismus beeinflussen kann.

Was für Unterschiede gibt es bei CBD-Ölen – wie du eine gute Qualität erkennen kannst

Es gibt so viele verschiedene CBD-Öle von verschiedenen Händlern und der Markt wird immer größer. Wie kannst du nun erkennen, welche CBD-Öle eine sehr gute Qualität haben?
Das Stadt-Garten24-Team hat für dich zusammengefasst, worauf du achten musst.
Du solltest als Erstes auf die genauen Inhaltsstoffe des Öls achten. Viele CBD-Öle sind hergestellt mit dem Trägeröl MCT Öl (Medium Chain Triglyceride). Da MCT Öl immer chemisch hergestellt wird und aus Kokosnuss und Palmöl besteht, handelt es sich hier nicht um ein reines Naturprodukt. Einige Hersteller behaupten dies allerdings hartnäckig, hier empfehlen wir genau hinzuschauen. Wenn du ein reines Naturprodukt verwenden möchtest, raten wir von Ölen mit MCT Trägeröl ab.
Es gibt noch Sonnenblumenöl, eingesetzt als Trägeröl in CBD-Ölen. Da Sonnenblumenöl aber ein ungünstiges Verhältnis an Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren ist die Einnahme an Sonnenblumenöl umstritten. Trotzdem ist es als Trägeröl geeignet und wird oft verwendet.
Kaltgepresstes Hanfsamenöl als Trägeröl ist das passendste Trägeröl für CBD-Öle. Bei äußerlicher und innerlicher Anwendung wird von vielen Experten empfohlen, denn das Verhältnis der Omega 3, Omega 6 und Omega 9 Fettsäuren sind ideal ausbalanciert für den Menschlichen Körper, nämlich im Verhältnis 1:3.

Kleiner Tipp:
Den besten Wirkungseffekt erzielst du durch den Entourage-Effekt!

Was ist der Entourage-Effekt?

Als Entourage-Effekt bezeichnet man eine besonders wirkungsreiche Synergie von verschiedenen Molekülen aus der Hanfpflanze. Die, wenn sie zusammen vorkommen, eine min. doppelt so effektive Wirkung haben als die Stoffe einzeln. Diese Stoffe sind u.A.:

  • Cannabinoide
  • Flavonoide
  • Terpenen

Wie kannst du den Entourage-Effekt für dich nutzen?
Ganz einfach achte darauf, vollspektrale CBD Produkte zu nutzen. Vollspektrale Produkte beinhalten eine Vielzahl an Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden, woraus sich bei guter Qualität automatisch der Entourage-Effekt ergibt.

Wie nehme ich CBD-Öl richtig ein, damit es das beste Ergebnis erzielt?

Es gibt CBD-Öle in unterschiedlichen Konzentrationen zu kaufen, dies ist der wichtigste Faktor bei der richtigen Einnahme und Dosierung und sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden.
Wichtig ist außerdem, wenn du bestimmte Beschwerden bekämpfen möchten, solltest du die genaue Dosierung mit deinem Arzt absprechen. Genau wie wenn du regelmäßig Medikamente einnimmst, solltest du die mit deinem Arzt absprechen. Damit man die ideale und individuelle Dosierung herausfinden kann.
Ansonsten ist es immer sinnvoll, mit der kleinsten Konzentration, also in den meisten Fällen mit 5 % CBD-Öl anzufangen und erst einmal zu schauen, was sich tut. Die Dosierung sollte einige Wochen beibehalten werden und erst dann nach Bedarf verändert werden. Manchmal gehört etwas Geduld dazu, die richtige Anwendung für sich herauszufinden.
Hast du Interesse, noch mehr über CBD-Öle, die verschiedenen Cannabinoide und alles über die Hanfpflanze zu erfahren? Dann haben wir eine Seite hier für dich verlinkt mit noch viel mehr Informationen und hochwertigsten Produkten der Hanfpflanze.

Der beste CBD Shop

Wenn Sie sich für CBD Produkte wie CBD Öl, CBD Blüten und mehr interessieren, sich dabei aber nicht in die Irre leiten lassen wollen, sondern einen seriösen und zuverlässigen CBD Shop suchen, dann kann man leider nur wenige Shops empfehlen.
Nach eigener Erfahrung und vielen probierten Shops, kann ich nur einen einzigen bedenkenlos empfehlen:
CBD Shop: Hamburg-Legal-Hanf
Als jahrelange und extrem zufriedene Kundin des CBD Shops Hamburg-Legal-Hanf.de kann ich sowohl die CBD Öle als auch deren CBD Blüten wärmstens empfehlen.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

AdBlocker erkannt

Diese Seite finanziert sich durch Werbeanzeigen. Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker und laden Sie die Seite neu.